Print this page

Neue Infrastruktur für das gesamte Unternehmen

Im ersten Schritt wurde im Zuge des Umzugs die gesamte IT Infrastruktur binnen 30 Werktagen ausgetauscht.

Die Investorengruppe der astebo gmbh hat sich bewusst entschieden, das Unternehmen auch IT Infrastrukturell auf neue Beine zu stellen. Es folgte ein gesamtheitlicher Austausch der Clienthardware, Kommunikationstools wie auch die professionelle Umsetzung einer hyperkonvergenten Infrastruktur.

Eine hyperkonvergente Infrastruktur ist ein System, das Computing-, Netzwerk-, Storage- und Virtualisierungsressourcen in einer einzigen Appliance über ein zentrales Management vereint. Es entsteht eine einfache, verteilte Computing-Plattform, die vollständig integriert und mit dem gesamten Rechenzentrum interoperabel ist.