BosB – Betrieb ohne ständige Beaufsichtigung

Seit Jahrzehnten setzt astebo auf ein einzigartiges BosB-System, welches zuverlässig alle Begrenzer der Kesselanlage regelmäßig physikalisch prüft. Die einwandfreie Funktionalität der Kesselsicherheitseinrichtungen kann somit jederzeit nachgewiesen werden.

Anlagensanierung und -optimierung

Die astebo gmbh bietet für Betreiber von Dampf- und Heißwasserkesselanlagen eine kostenlose Wirtschaftlichkeitsanalyse Ihrer Kesselanlage an. Gerne schlagen wir Ihnen energieeffizienzsteigernde Maßnahmen vor und unterstützen Sie bei deren Umsetzung.

Ihr Ansprechpartner:
Korn Andreas
Tel.: +43 7249 48200-200
E-Mail: andreas.korn@astebo.com

astebo Broschüre

Auszug aus unseren Referenzen

Referenz Dampfkessel – Projekt Dunapack

Der Wirkungsgrad der vier Dampfkessel liegt bei 95,52 % und übersteigt den geforderten Vertragswert, was zu einer Brennstoffeinsparung…

 

Referenz Heißwasserkessel – Projekt Klagenfurt

Im Zuge der Neuerrichtung des Fernheizkraftwerks Klagenfurt konnte eine deutliche Senkung der Emissionen erzielt werden: Neben einer…

 

Referenz Heißwasserkessel – Projekt Clariant

Neben dem Herzstück der Anlage, dem astebo-Kesselkörper, sorgt vor allem die neue Kraft-Wärme-Kopplung für eine Erhöhung…